Produkt - Fiberseal-RS

Fiberseal

System Fibershield ® - Baureihe Fiberseal

Produktbeschreibung

Im Alarmfall selbstschließender, nicht wärmedämmender Feuer- und Rauchschutzabschluss textiler Bauart in vertikaler Einbaulage und Schließrichtung.

Fiberseal-RS

Nachweis

CE Kennzeichnung gemäß hEN 16034 : 2014 in Verbindung mit hEN 13241 : 2003+A2 : 2016

Schließrichtung

von oben nach unten

Feuerwiderstand

E0 - E120 • EW 90 • geprüft nach EN 1634-1: 2014-03 • klassifiziert nach EN 13502-2: 2016

Rauchschutz

Sa, S200 geprüft nach EN 1634-3: 2005-01 • klassifiziert nach EN 13501-2: 2016

Schließzyklen

C • C1 • C2 • geprüft nach EN 12605 : 2000-08 • klassifiziert nach EN 13501-2 : 2016-12

Dauerhaftigkeit

C für Protex 600S • C1 für Protex 600, Protex 1100 2S • C2 für Heliotex

Brandverhalten des Textils

A2 -s1,d0 • geprüft nach: ISO 1716 und EN 13823 • klassifiziert nach EN 13501-1:2018 für Protex 600S A2 und Heliotex

Umweltbedingungen

Nicht berücksichtigt sind besondere Umweltbedingungen (zum Bsp.: Luftfeuchtigkeit > 80%, Umgebungstemperatur < 5°C und > 45°C, Windlasten, etc.).

Sichtbare Oberflächen des Gehäuses, der Führungsschienen und der Abschlussleiste

verzinkt • RAL • NCS • Edelstahl Typ I V2A Werkstoff A-1.3401 • blank • Edelstahl Typ II V2A Werkstoff A-1.3401, • K240 geschliffen • jeweils für die sichtbaren Flächen des Gehäuses, der Führungsschienen und der Abschlussleiste

  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
Konstruktiver Systemaufbau - Systemzeichnung

1Rauchmelder2Gehäuse3Führungsschienen4Befestigungskonsole5Textil6flexible Abschlussleiste7Rohrmotor8Ansteuerungsmodul9Steuerung mit Bedieneinheit10Handauslöser


1Rauchmelder2Gehäuse3Führungsschienen4Befestigungskonsole5Textil6flexible Abschlussleiste7Rohrmotor8Ansteuerungsmodul9Steuerung mit Bedieneinheit10Handauslöser

Feuerschutz

Rauchschutz

Größe (LBxLH)

Gewebe

Wandstärke

Gehäuse (txh)

Führung (a x b)

E0

Sa

5252 x 4800

Protex 600 S A2

175

290 x 360

104 x 74

E0

Sa, S200

5252 x 4800

Protex 600 2S

175

290 x 360

104 x 74

E0

Sa, S200

5252 x 4800

Protex 1100 2S

175

290 x 360

104 x 74

E120, EW30

Sa, S200

4500 x 2500

Heliotex

175

285 x 200*

104 x 74

E120, EW30

Sa, S200

4500 x 2700

Heliotex

175

290 x 360

104 x 74

E90, EW90

Sa, S200

5252 x 4800

Heliotex

175

380 x 420

104 x 74

Gehäuse

Standard

Standardgehäuse

Gehäuse - Standardgehäuse

Wandmontage

Gehäuse - Wandmontage

Blendeoptional

Sonder

Sondergehäuse

 - Sondergehäuse

Einbauvarianten Gehäuse

Deckenmontage

Wandmontage

Wand: Unterdecke mit Blende

Einbauvariante Führungsschiene

Wand

Laibung

Nische

Führungsschienen

Standard

Wandmontage Typ A

Führungsschienen - Wandmontage Typ A

a104b74

Laibungsmontage Typ B

Führungsschienen - Laibungsmontage Typ B

a104b74

Nischenmontage Typ B

Führungsschienen - Nischenmontage Typ B

a104b74aN120bN100

Abschlussleisten

Standard

Standard

Abschlussleisten - Standard

Sonder

Mit Sicherheitskontaktleiste

 - Mit Sicherheitskontaktleiste

Kintegrierte Sicherheitskontaktleiste

Referenzen

Produkt - Klinikneubau Minden

Klinikneubau Minden

Produkt - Axel-Springer-Neubau

Axel-Springer-Neubau

Produkt - KIT Präsidium, Karlsruhe

KIT Präsidium, Karlsruhe

Produkt - WINX | The Riverside Tower

WINX | The Riverside Tower

Produkt - BMW Group Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ), München

BMW Group Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ), München