Produkt - Universal-B

Universal-B

Förderanlagenabschluss in gekapselter, vielseitiger Schieberbauweise

Produktbeschreibung

Eine vielseitige Lösung mit glatten Oberflächen für hohe ästhetische Ansprüche: Der robuste Schieberabschluss ist in gekapselter Bauweise ausgeführt. Im geparkten Zustand findet der Schieber im Gehäuse Platz. Das System basiert auf einer tragenden Stahlkonstruktion, die mit Promatect-H-Platten belegt ist. Wände lassen sich komplett durch geschosshohe Elemente ersetzen. Universal-B eignet sich für unterbrochene und getrennte Fördersysteme, wie beispielsweise Gurt-, Rollen- und Tragkettenförderer, Sorter und Zeitungsförderer.

Universal-B

Bauart

Feuerschutzabschluss im Zuge bahngebundener Förderanlagen

Schließrichtung

von links nach rechts • von rechts nach links • von oben nach unten • von unten nach oben

Feuerwiderstand

T 90

Wiederöffnung

manuell

Fördersystem

Unterbrochene Fördertechnik • Durchgehende Gurtfördertechnik • Durchgehender Verfahrwagen • Sorter • Zeitungstransporteur • Durchgehende Tragkettenfördertechnik • Durchgehende Rollenfördertechnik • Durchgehende Fördertechnik • Gefällebahn • Rundriemenförderer

  • Universal-B
  • Universal-B
  • Universal-B
  • Universal-B
  • Universal-B
  • Universal-B
Konstruktiver Systemaufbau - Horizontal

a220 (375)b258(310)c300(350)d145s74M485


a220 (375)b258(310)c300(350)d145s74M485

Benötigte Wandqualität

Mauerwerk

d ≥ 240 mm

Beton

d ≥ 140 mm

Gasbeton

d ≥ 200 mm

Technische Machbarkeit

LH

200 mm - 2700 mm

LB

200 mm - 2500 mm

Konstruktiver Systemaufbau - Vertikal

a200(230)c280(310)e165s74


a200(230)c280(310)e165s74

Benötigte Wandqualität

Mauerwerk

d ≥ 240 mm

Beton

d ≥ 140 mm

Gasbeton

d ≥ 200 mm

Technische Machbarkeit

LH

200 mm - 2700 mm

LB

200 mm - 2500 mm