Produkt - Fiberseal-RS

Fiberseal

System: Fibershield® | Baureihe: Fiberseal

Produktbeschreibung

Im Alarmfall selbstschließender Rauchschutzabschluss

textiler Bauweise bzw. nicht wärmedämmender Feuer- und Rauchschutzvorhang in vertikaler Einbaulage und Schließrichtung.

Fiberseal-RS

Bauart

Rauchschutzabschluss textiler Bauweise bzw. nicht wärmedämmender Feuer- und Rauchschutzvorhang

Nachweis

CE Kennzeichnung gemäß EN 16034:2014 in Verbindung mit EN 13241:2003+A2:2016

Schließrichtung

von oben nach unten

Feuerwiderstand

E 0 – EW 120 • geprüft nach EN 1634-1:2014+A1:2018 • klassifiziert nach EN 13501-2:2016

Rauchschutz

Sa, S200 • geprüft nach EN 1634-3:2005-01 • klassifiziert nach EN 13501-2:2016

Schließzyklen

C0, C, C1, C2 • geprüft nach EN 12605:2000-08 und EN 12604:2017-12 • klassifiziert nach EN 13501-2:2016

Brandverhalten des Textils

A2-s1, d0; B-s1, d0; E-d2 • geprüft nach ISO 1716 und EN 13823 bzw. ISO 11295-2 • klassifiziert nach EN 13501-1:2018

Umweltbedingungen

nicht berücksichtigt sind besondere Umweltbedingungen (z. B. Luftfeuchtigkeit > 80 %, Umgebungstemperatur < 5 °C und > 45 °C, Windlasten, etc.)

Sichtbare Oberflächen

verzinkt, RAL- und NCS-Standardfarbton

  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
  • Fiberseal-RS
Konstruktiver Systemaufbau - Systemzeichnung

1Rauchmelder2Gehäuse3Führungsschiene4Ansteuerungsmodul5Auslösevorrichtungqlichte Rohbauhöhexlichte RohbaubreitesSystemhöherlichte Systemhöheylichte SystembreitezSystembreitetTiefehHöhevVersatzaBreitebTiefecÜberdeckung


1Rauchmelder2Gehäuse3Führungsschiene4Ansteuerungsmodul5Auslösevorrichtungqlichte Rohbauhöhexlichte RohbaubreitesSystemhöherlichte Systemhöheylichte SystembreitezSystembreitetTiefehHöhevVersatzaBreitebTiefecÜberdeckung

Klassifizierung
Feuerschutz

Größe max.**
[y x r] in mm

Gewebe

Wandstärke*
in mm

Gehäuse

Führungsschienen

E 0

9792 x 6000

Protex 600 2S

150

Typ A, B, C, D

Typ 1, 2

E 0

9792 x 6000

Protex 1100 2S

150

Typ A, B, C, D

Typ 1, 2

E 0

8792 x 5000

Heliotex

150

Typ A, B, C, D, E

Typ 1, 2

E 120

8792 x 5000

Heliotex

175

Typ A, B, C, D, E

Typ 1, 2

EW 90

8792 x 5000

Heliotex

150

Typ A, B, C, D, E

Typ 1, 2

EW 120

4340 x 2700

Heliotex

175

Typ A, B, C, D, E

Typ 1, 2

C2

7500 x 5000

Heliotex

Sa

Fugenlänge darf 14,85 m
(normativ: 3 seitig ohne
Abschlussleiste) nicht
überschreiten.

S200

Fläche von 25,2 m2
und Fugenlänge von 20,1 m
(normativ: 4 seitig)
dürfen nicht überschritten werden.

* Die Feuerwiderstandsdauer einer Decken- oder Wandtragkonstruktion und der angrenzenden Bauteile muss der allgemeinen und gegebenenfalls der objektkonkreten Anforderung an das Gesamtsystem „Brandschutz“, mindestens aber der Feuerwiderstandsdauer des Rauchschutzabschluss textiler Bauweise bzw. des nicht wärmedämmender Feuer- und Rauchschutzvorhang entsprechen. Der Nachweis der Standsicherheit und Gebrauchstauglichkeit der angrenzenden Wände und Bauteile muss unter allgemeinen Umgebungsbedingungen und im Brandfall gegeben sein. Siehe auch Hinweise zur Norm-Tragkonstruktion in der EN1366-7:2004 beziehungsweise EN1363-1:2020. Das Brandschutzsystem darf auch im Brandfall außer dem Eigengewicht keiner zusätzlichen Belastung ausgesetzt sein. An nicht wärmedämmenden Feuer- bzw. Feuer- und Rauchschutzvorhängen angrenzende Wände und Bauteile müssen nicht brennbar sein. Die Erfüllung der vorgenannten Rahmenbedingungen ist eine bauseitige Leistung. ** größere Abmessungen auf Anfrage

Einbauvarianten Gehäuse

Deckenmontage

Wandmontage

Wandmontage Unterdecke mit Blende

Führungsschienen

Standard

Typ 1 (Wandmontage)

Führungsschienen - Typ 1 (Wandmontage)

Typ 2 (Laibungsmontage)

Führungsschienen - Typ 2 (Laibungsmontage)

Typ 2 (Nischenmontage)

Führungsschienen - Typ 2 (Nischenmontage)

Referenzen

Produkt - Klinikneubau Minden

Klinikneubau Minden

Produkt - Axel-Springer-Neubau

Axel-Springer-Neubau

Produkt - KIT Präsidium, Karlsruhe

KIT Präsidium, Karlsruhe

Produkt - WINX | The Riverside Tower

WINX | The Riverside Tower

Produkt - BMW Group Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ), München

BMW Group Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ), München

Produkt - Olympia-Schwimmhalle, München

Olympia-Schwimmhalle, München

Produkt - Schmidt Theater, Hamburg

Schmidt Theater, Hamburg