Stöbich: Produktfinder

    Anwendungssuche

    Amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation.Lorem incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

    Los geht's!

    Produkt Auswahl

    Hier gelangen Sie direkt zu einem Produkt Ihrer Wahl. Geben Sie dazu einfach die ersten Buchstaben des Produktnamens ein und wählen Sie dann das gewünschte Produkt aus der angezeigten Liste. Einen Überblick unseres System-Portfolios erhalten Sie über den Menüpunkt

    Produkt - Stripecoil

    Stripecoil

    Die passierbare Rauchschürze, obwohl bodenschließend

    Produktbeschreibung

    Die passierbare und bodenschließende Rauchschürze. Stripecoil ist der optimale Rauchschutz in Personendurchgangsbereichen und auf Fluchtwegen - ausgelegt für die Temperaturklasse nach DIN EN 12101 bis D120 (Hitzebeständigkeit über 120 Minuten bei einer Prüftemperatur von max. 600°C) und DH30 (Hitzebeständigkeit über 30 Minuten bei Prüftemperatur entsprechend der Einheits-Temperaturkurve (ETK)). Bereits bei einer Breite von 3 m können den Durchgang etwa 200 Personen (auch mit Kinderwagen und Rollstühlen) pro Minute passieren. Eine weiche und nachgiebige Schließkante der einzelnen Gewebestreifen trägt dazu bei, das Verletzungsrisiko zu minimieren. Das Schließen der Rauchschürze erfolgt ohne Fremdenergie mit dem Antriebssystem „Gravigen“.

    Stripecoil

    Bauart

    Textile Rauchschürze

    Verwendbarkeitsnachweis

    CE nach DIN EN 12101-1

    Gewebe

    Modutex 600 A2

    Schließrichtung

    von oben nach unten

    Nachweis

    Z - 56. 429 - 916 • 0761-CPD-0060

    Schließzyklen

    1.000 Zyklen gemäß DIN EN 12101-1

    Klassifizierung

    DH 30 • D 120 • Klassifizierung nach DIN EN 12101-1

    Auslösung

    Zugelassene Feststellanlage • Bauseitig

    Downloads

    Textiler Brandschutz von Stöbich [ PDF / 1.38 MB ]

    Datenblatt [PDF]

    Konstruktiver Systemaufbau - Zwei Wickelwellen

    1Rauchmelder2Gehäuse3Befestigungskonsole4Textil5Abschlussleiste6Rohrmotor7Ansteuerungsmodul8Steuerung mit Bedieneinheit9Handauslöser


    1Rauchmelder2Gehäuse3Befestigungskonsole4Textil5Abschlussleiste6Rohrmotor7Ansteuerungsmodul8Steuerung mit Bedieneinheit9Handauslöser

    Gewebe

    Systembreite

    Abrolllänge

    t

    h

    Modutex 600 A2

    > 1,4 m - ≤ 2,7 m

    ≤ 3,5 m

    330 mm

    270 mm

    Modutex 600 A2

    > 2,7 m - ≤ 15 m

    ≤ 3,5 m

    330 mm

    200 mm

    Konstruktiver Systemaufbau - Eine Wickelwelle

    1Rauchmelder2Gehäuse3Befestigungskonsole4Textil5Abschlussleiste6Rohrmotor7Ansteuerungsmodul8Steuerung mit Bedieneinheit9Handauslöser


    1Rauchmelder2Gehäuse3Befestigungskonsole4Textil5Abschlussleiste6Rohrmotor7Ansteuerungsmodul8Steuerung mit Bedieneinheit9Handauslöser

    Gewebe

    Systembreite

    Abrolllänge

    t

    h

    Modutex 600 A2

    > 1 m - ≤ 1,8 m

    ≤ 3,5 m

    190 mm

    290 mm

    Modutex 600 A2

    > 1,8 m - ≤ 6 m

    ≤ 3,5 m

    190 mm

    225 mm

    Abschlussleisten

    Standard

    flexible Abschlussleiste

    Abschlussleisten - flexible Abschlussleiste

    d24 mmc05/175 mm

    Gehäuse

    Standard

    Mehrwickel für Wandmontage

    Gehäuse - Mehrwickel für Wandmontage

    Mehrwickel für Decke (270)

    Gehäuse - Mehrwickel für Decke (270)

    SB≤ 2,7 m

    Mehrwickel für Decke (200)

    Gehäuse - Mehrwickel für Decke (200)

    SB> 2,7 m

    Einwickel für Wandmontage

    Gehäuse - Einwickel für Wandmontage

    Einwickel für Deckenmontage

    Gehäuse - Einwickel für Deckenmontage

    Einbauvarianten Gehäuse

    Anbau an der Decke

    Anbau an der Wand (Sonder)

    Führungsschienen

    Standard

    Standard

    Führungsschienen - Standard

    Seitliche Aufdopplung

    Führungsschienen - Seitliche Aufdopplung

    Referenzen

    Produkt - Modehaus, Bertrange Luxemburg

    Modehaus, Bertrange Luxemburg