Stöbich: Produktfinder

Anwendungssuche

Amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation.Lorem incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Los geht's!

Produkt Auswahl

Hier gelangen Sie direkt zu einem Produkt Ihrer Wahl. Geben Sie dazu einfach die ersten Buchstaben des Produktnamens ein und wählen Sie dann das gewünschte Produkt aus der angezeigten Liste. Einen Überblick unseres System-Portfolios erhalten Sie über den Menüpunkt

Referenz - Referenzbericht: Schloss Albrechtsburg Meißen, Meißen

Schloss Albrechtsburg Meißen

Das Schloss Albrechtsburg Meißen gehört dem Verbund "Schlösserland Sachsen" an und bietet mit seinen Partnerschlössern eine Ansammlung von über 52 einmaligen Kulturmerkmälern. Manche dieser rund 52 Schlösser sind von der UNESCO als Welterbe geadelt worden. (Quelle: www.albrechtsburg-meissen.de)

Eingebaute Stöbich Produkte in ähnlichen Referenzen

Ähnliche Referenzen

Referenz - Museum Aan de Stroom (MAS), Antwerpen Belgien

Museum Aan de Stroom (MAS), Antwerpen Belgien

Das MAS (Museum am Strom) in Antwerpen soll mit seiner imposanten Form und seinem Aussehen ein Sinnbild des Wassers sein, bei dem schon allein das Äußere die Menschen förmlich anzieht. Beim Bau des Museum hat man sich von Speichern des 19. Jahrhundert inspirieren lassen.Im MAS werden viele beeindruckende Objekte mit 470.000 wechselnden Sammlerstücken über zehn Etagen beherbergt. (www.mas.be)

Referenz - Hamburger Kunsthalle

Hamburger Kunsthalle

Mehrere bedeutende Kunstsammlungen sind im Besitz der Hamburger Kunsthalle. Ihr Spekturm an Sammlungen reicht von der Epoche des Mittelalters bis hin zur modernen und zeitgenössischen Kunst. Die komplette Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche beträgt rund 13.000 Quadratmeter und ist auf den Schwerpunkt der Zeitepoche des 19. Jahrhunderts ausgelegt. Die Hamburger Kunsthalle bietet jedoch auch Platz für Kunst der Gegenwart, der ein eigenes G ...

Referenz - Akropolismuseum Athen

Akropolismuseum Athen

Das Akropolismuseum in Athen, welches am 20. Juni 2009 offiziell eröffnet worden ist, bietet ausschließlich Fundstücke der Akropolis von Athen zur Schau. Im Jahr zählt das Museum rund 5 Mio. Besucher. Das heutige Museum ist ein Neubau der um 1863 und 1937 vorherig errichteten Museen und besitzt eine Gesamtfläche von 25.000qm, wovon 14.000qm reine Ausstellungsfläche sind. (Quelle: de.wikipedia.org)

Referenz - Paläon, Schöningen

Paläon, Schöningen

Das Paläon in Schöningen wurde am 24. Juni 2013 durch den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil eröffnet. Es ist ein Museum, das lediglich für die Ausstellung der acht Schöninger Speere und der Darstellung der Lebensverhältnisse zu deren Entstehungszeit errichtet wurde.November 2014 wurde das Paläon zu dem vierten Geopark-Informationszentrum im Braunschweiger Land. (Quelle: de.wikipedia.org)