Stöbich: Produktfinder

Anwendungssuche

Amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation.Lorem incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Los geht's!

Produkt Auswahl

Hier gelangen Sie direkt zu einem Produkt Ihrer Wahl. Geben Sie dazu einfach die ersten Buchstaben des Produktnamens ein und wählen Sie dann das gewünschte Produkt aus der angezeigten Liste. Einen Überblick unseres System-Portfolios erhalten Sie über den Menüpunkt

Referenz - Darmstadtium, Darmstadt

Darmstadtium, Darmstadt

Das Darmstadtium in Darmstadt ist sowohl ein Kongresszentrum, als auch ein Wissenschaftszentrum. Darüberhinaus bietet es für Unternehmens- und Produktpräsentationen, repräsentative Empfänge, Messen, Kultur- und Konzertveranstaltungen und anderen Events, den Rahmen. Die Namensgebung ist von dem gleichnamigen Element Darmstadtium abzuleiten, welches in Darmstadt entdeckt worden ist. Diese Namensgebung unterstreicht die enge Verbindung zwischen der Stadt Darmstadt und der Wissenschaft. (Quelle: de.wikipedia.org)

Eingebaute Stöbich-Produkte

Referenz - Fibershield®-P

Fibershield®-P

Der (P)remium textile Feuerschutzvorhang für hohe Ansprüche und große Abmessungen

Eingebaute Stöbich Produkte in ähnlichen Referenzen

Referenz - Fibershield®-E

Fibershield®-E

Der (E)conomische, textile Feuerschutzvorhang mit hohem Standardisierungsgrad

Referenz - Copy-Cap D

Copy-Cap D

Referenz - Fibershield®-P

Fibershield®-P

Der (P)remium textile Feuerschutzvorhang für hohe Ansprüche und große Abmessungen

Ähnliche Referenzen

Referenz - Staatsbibliothek, Berlin

Staatsbibliothek, Berlin

Die Staatsbibliothek Berlin ist ein Zentrum der nationalen und internationalen Literaturversorgung und bildet die größte wissenschaftliche Universalbibliothek Deutschlands. Ihr Repertoire, des seit über 350 Jahren gewachsenen Druckschriftenbestand, umfasst allein über elf Millionen Bände, dem über 2,2 Millionen weitere Druckwerke hinzukommen. Des weiteren kann die Staatsbibliothek eine weitere Vielzahl an Werken verstreichen. Zugehörig ist ...

Referenz - Finanzverwaltung Riga Lettland

Finanzverwaltung Riga Lettland

Bei der Finanzverwaltung von Riga handelt es sich um einen Neubau, der 2014 in Betrieb genommen wurde. Besonders herausfordernd für die Designer und Architekten waren die strengen Anforderungen an die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, denen das Gebäude gerecht werden sollte.

Referenz - Neue Mittelschule am Schulstandort Radstadt

Neue Mittelschule am Schulstandort Radstadt

Mit einem Bauvolumen von rund 18 Millionen Euro wird das Schulzentrum (Vor-, Volks- und neue Mittelschule) in Radstadt bis Mitte 2017 von der Salzburg Wohnbau umfassend saniert und erweitert. Architekt DI Friedrich Wiesenhofer zeichnet für die Planung des Großprojektes verantwortlich und hat dabei großen Wert auf die Schaffung optimaler Räumlichkeiten gelegt, damit das Lehren und Lernen bestmöglich gefördert werden kann. So werden auf rund ...

Referenz - Justizpalast, Amsterdam, Holland

Justizpalast, Amsterdam, Holland

Anfang Dezember 2012 wurde der von dem Architekten Claus en Kaan entworfene Justizpalast, der nun als Ersatz des zu klein gewordenen Altbaus dient, fertiggestellt. Der Neubau bietet mit seinen rund 34.000 Quadratmetern Fläche Raum für ca. 700 Arbeitsplätze, 19 Sitzungssäle und 26 Angeklagtenzellen. Aufgrund der Benutzung der jeweiligen Räumlichkeiten sind hohe Sicherheitsauflagen notwendig gewesen, welche die innere Raumorganisation, welche ...

Referenz - Deutsche Nationalbibliothek Leipzig

Deutsche Nationalbibliothek Leipzig

Unter dem Namen "Deutsche Bücherei" wurde die heutige bezeichnete "Deutsche Nationalbibliothek", am 3. Oktober 1912 gegründet. Ihre Aufgabe war es zu der damaligen Zeit, das nationale Schrifttum ab 1913 vollständig zusammeln und zu archivieren. Neben diversen Online-Publikationen, bietet die deutsche Nationalbibliothek Leipzig eine große Anzahl an unterschiedlichsten Sammlungen.

Referenz - KIT Präsidium RSA, Karlsruhe

KIT Präsidium RSA, Karlsruhe

Das KIT (Karlsruher Institut für Technologie) wurde zum 01.10.2009, aus dem Zusammenschluss mit dem Forschungszentrum Karlsruhe, gegründet. Es liegt in der Karlsruher Innenstadt und bietet für rund 23.905 Studenten Platz. Im Jahre 2015 wurde die Universität auf Platz 93 der weltweitbesten Universitäten der Welt gewählt.(Quelle: www.wikipedia.de)

Referenz - Gewandhaus Leipzig

Gewandhaus Leipzig

Das heutige Gewandhaus ist das Dritte in der Konzerthausgeschichte von Leipzig. Neben dem Ersten Gewandhaus wurde um 1884 ein zweites Konzerthaus am Stadtrand von Leipzig eröffnet. Dieses hatte den Nebeneffekt, dass die Entwicklung des entstehenden Leipziger Musikviertels ungemein vorangetrieben worden ist. 1944 wurde jenes neue Konzerthaus durch Bombenangriffe zerstört, über 30 Jahre musste Leipzig ohne ein Konzerthaus auskommen. Das dritte u ...